SOMMERHEISSE BEWERBUNG

SOMMERHEISSE BEWERBUNG

Bewerbung hat mit Werbung zu tun – und zwar in eigener Sache!

Im Bewerbungsprozess mit dem Strom zu schwimmen ist aus meiner Erfahrung mit meinen Kunden in der heutigen Zeit keine erfolgreiche Strategie mehr – damit fallen Sie einfach nicht auf. Im Gegenteil, 08.15-Bewerbungen sind langweilig, verschwinden in der Masse und landen ziemlich rasch auf dem Stapel „Absage“. Das ist natürlich frustrierend, wie sollte es anders sein.

Doch wie kann eine knackige, individuelle und aussagekräftige Bewerbung denn aussehen? Es braucht Mut aufzufallen und zu benennen, in was wir Expertenstatus haben, wo wir uns von anderen unterscheiden. Ich weiss, das ist für viele Menschen nicht sehr einfach. Doch habe ich die Erfahrung mit vielen Kunden gemacht, wenn wir uns die Zeit nehmen, sammeln, brainstormen, vielleicht sogar witzig werden, ist das Resultat ein Bewerbungsschreiben, welches unter die Haut geht. Fällt das auf? Klar doch und es soll auffallen, Sie sollen auffallen. Schliesslich möchten Sie den nächsten Job erhalten.

Manchmal höre ich auch Stimmen wie, was ist, wenn mein Bewerbungsschreiben zu extrem ist, zu wenig konform? Ja das kann sein und meine Antwort darauf ist häufig, allenfalls ist es in dem Fall nicht das richtige Unternehmen, welches zu ihrer Person passt. Punkt. Der Adler passt auch nicht in den Hühnerhof. Einfach gesagt, wenn eine Stelle gesucht wird. Doch bin ich der felsenfesten Überzeugung, wenn wir in unseren Bewerbungsunterlagen unsere Persönlichkeit, unser Können, unser USP kristallklar benennen (nebst den erforderlichen Ausbildungen/Erfahrungen), dann ist die Chance auf jeden Fall höher zu einem Gespräch eingeladen zu werden als mit einer herkömmlichen und z.T. eher langweiligen Bewerbung.

Die intensive Auseinandersetzung mit seinen Stärken, dem Alleinstellungsmerkmal wirkt – und zwar nicht nur in den Unterlagen sondern auch im Bewerbungsgespräch. Überzeugen Sie mit Fakten, klaren Aussagen und stehen Sie zu Ihren Stärken und Ihrer Leistung. Versuchen Sie es, es kann auch Spass machen. Meine Kunden haben mir das bestätigt.

Tipp

  • Notieren Sie fünf stichhaltige Argumente, wieso Ihnen jemand ihren Traumjob anbieten soll. Denken Sie gross, stehen Sie zu dem, was Sie wirklich gut können.
  • Notieren Sie drei Argumente, wieso Sie unbedingt in diesem Unternehmen arbeiten wollen.
  • Erstellen Sie das Bewerbungsschreiben nach dem AIDA-Prinzip.

Viel Erfolg!

Du willst jetzt deine perfekte Bewerbung schreiben und richtig durchstarten?

dann klick hier: https://susannebrahier.com/ueber-mich/arbeite-mit-mir/bewerbungscoaching/

 

 

 

Du möchtest endlich deine Berufung finden und deine fantastische Traumkarriere gestalten?

Starte JETZT und finde deine Talente mit diesem 7-Schritte Workbook! Es ist kostenlos!

Trage dich HIER ein und erhalte in wenigen Sekunden das GRATIS Workbook:

[wysija_form id=”2″]

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Du möchtest endlich deine Berufung finden und deine fantastische Traumkarriere gestalten?

Starte JETZT und finde deine Talente mit diesem 7-Schritte Workbook!

Es ist kostenlos!

Trage dich HIER ein und erhalte in wenigen Sekunden das GRATIS Workbook:

[wysija_form id=”2″]